Bewegung ist Information

Die Osteopathie ist eine eigenständige Form der manuellen Medizin. In Deutschland gibt es zahlreiche Formen der Osteopathie und ebenso viele Philosophien bzw. Prinzipien.

 

Ich bin ausgebildet in der  biokypernetischen Osteopathie des INOMT ( Institut für Osteopathie und Manuelle Medizin).

 

Beschwerden und Dysfunktionen eines Menschen spielen sich auf verschiedenen Ebenen im Körper ab. Die Kunst der Therapie liegt darin, dominierende Ebenen zu finden, zu definieren und diese gezielt zu behandeln. So spielen lokale Blockierungen eine Rolle aber auch systemische Beschwerden.

 

Einige Beispiele für systemische Beschwerden:

 

- Klimakterium

- Menstruationsbeschwerden

- Verdauungsprobleme

- M. Crohn

- Diabetes mellitus

- Hashimoto Thyreoitis

- Depressionen

etc.